Über mich

Christine Pape Seit 2003 lebe und arbeite ich in meiner Wahlheimat Butjadingen. Im Frühjahr 2008 habe ich das Atelier im Grodenhaus am Stollhammer Deich eröffnet.

Das bin ich!
Ich bin mit Leib und Seele Künstlerin, lebe und liebe den Umgang, das Spiel, das Experiment mit Farben und erzähle Geschichten - HINGABE

Butjadingen - Sommerdeich am Jadebusen Das ist mein Leben!
Die Atmosphäre meiner Wahlheimat Butjadingen, der hohe Himmel, die Weite, das Salz in der Luft, fließt in meine Werke ein, regt meine Phantasie an. In meinen Bildern und Texten erzähle ich Geschichten, transformierte, universelle, vielschichtige Geschichten - ESSENZ

Das ist mein Weg!
Kleines im Großen - Großes im Kleinen Mein Freiheits- und Forscherdrang erlauben es mir, in meinen Bildern Grenzen zu überschreiten, neue Welten zu entdecken. Dabei spiele ich gerne mit den Dimensionen, mache das Kleine im Großen, das Große im Kleinen sichtbar. Ich lade den Betrachter ein, mir zu folgen und einzutauchen in diese Welten aus Farben und Formen - VISION

Trennstrich

Hier geht es zur ausführlichen Vita und zum Pressespiegel.

Ich bin Mitglied der Künstlersozialkasse (KSK) und der Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst (VG Bild-Kunst).

Trennstrich

Impressionen aus Butjadingen

Atelier im Grodenhaus

"Atelier im Grodenhaus"

Boote bei Niedrigwasser

"Boote bei Niedrigwasser"

Winter im Watt

"Winter im Watt"